Specials

Im Rahmen des Nachhilfeunterrichts DMI lernen die Kinder auch Angebote der Freizeitgestaltung ihrer Region kennen wie zum Beispiel Jugendverbände (Pfadi, Blauring, Jungwacht), Angebote der Offenen Kinder- und Jugendarbeit oder Freizeitvereine.

1-2 Mal pro Jahr lernen die Kinder ein solches Angebot kennen oder sie besuchen zusammen mit der Lehrperson ein Museum oder eine Ausstellung. Diese angeleiteten Aktivitäten erweitern den kulturellen Horizont der Kinder, fördern ihre sprachlichen Kompetenzen und ihre Integration.

Dieser Unterricht kostet in der Regel für die Kinder gleichviel wie die andern Unterrichtsstunden (8.-Fr. pro Stunde).

Die folgenden Fotos sind bei Besuchen an diesen Orten entstanden:

  • Museum Rosengart
  • Kunstausstellung im KKL Luzern
  • Verkehrshaus Luzern
  • Fumetto Comixfestival Luzern
  • Naturmuseum Luzern

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements